Das 760EL ist ein Vertreter der sehr populären 760-Serie, die von 1995 bis 2001 produziert wurde. Mit insgesamt 10 Varianten (C, CD, L, LD, E, ED, EL, ELD, XL, XD) und verschiedenen Display-Auflösungen und Arten gilt die Serie als sehr vielfältig.

Das EL-Modell verfügt in meiner Konfiguration leider über ein DSTN-Display, welches kein sonderliches gutes Bild liefert - vor allem nach all den Jahren - und auch stark verzögert ist. Das von mir erstandene Set beinhaltet auch die originale IBM-Ledertasche mit Schulterstütze. Die Gummierung ist alterstypisch klebrig und löst sich beim Kontakt auf. Vor allem die Gummierung der Handballenauflage war in einem desolaten Zustand und wurde entfernt.

Technische Daten

Komponente Eigenschaft
Typ 9547-WL2
CPU Intel Pentium 1 MMX (100 MHz, kein Cache)
RAM 40 MB EDO
Grafikkarte Trident CYBER9320 (1 MB Speicher)
Display 11.3"-DSTN (800x600, 64k Farben)
Festplatte 4.8 GB IDE (2.5")
Betriebsystem Microsoft Windows 98 Second Edition
Sound ESS Technology (ES1688)
USB -
Modem -
LAN -
WLAN -
Bluetooth -
Diskette nein
CD/DVD 4x CD-ROM
Kartenleser -
Erweiterungskarten 2x CardBus oder 1x PCMCIA Typ 3
Schnittstellen Mikrofon, Kopfhörer, RS232, LPT, VGA, Docking, Floppy, PS/2, PCMCIA
Akku 3000 mAh, 10.8 Volt
Größe 297x210x50 mm (BxHxT)
Gewicht 2,75 kg

Besonderheiten:

  • 8 MB RAM fest verlötet

Diagnose-Ausgaben

# lspci
# lscpu

Links